HELP-MOVE-CHANGE

HELP-MOVE-CHANGE by Dr. Klein, Jakoby & Partner

In den letzten Jahren hat sich der Arbeitsalltag in Deutschland stark verändert. Laut der aktuellen Gallup-Studie führen psychische Belastungen, z.B. am Arbeitsplatz, familiär bedingt oder auch durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie dazu, dass die Job-Zufriedenheit von Arbeitnehmern schwindet (insbesondere bei Kurzarbeit) und die Bindung zum Arbeitgeber leidet – 68% der Arbeitnehmer verspüren lediglich eine geringe emotionale Bindung zum Arbeitgeber.

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass je mehr sich der Arbeitgeber um seine Mitarbeiter*innen kümmert, desto höher ist deren Loyalität zum Unternehmen.

Aber nicht nur die Bindung zum Unternehmen leidet – mentale Belastungen und psychischer Stress im Unternehmen einhergehend mit persönlichen Herausforderungen durch paralleles Home-Schooling, Kinderbetreuung, das Fehlen sozialer Kontakte, finanzieller Nöte, Zukunftsängste, Unsicherheit, Auswirkungen der Flutkatastrophe etc. können zu Burnout, psychischen Erkrankungen etc. führen.

ANONYME MITARBEITER*INNEN HOTLINE

Wir garantieren: SAVE - Sicherheit - Anonymität - Vertraulichkeit - Ergebnis

Inhalte:

  • individualisierte Beratung und Coaching bei beruflichen, privaten und sozialen Fragestellungen per Telefon, webbasiert oder im persönlichen Gespräch
  • Unterstützung bei der Wiederherstellung der mentalen Stabilität
  • Kommunikations- und Führungstipps
  • sukzessiver Resilienzaufbau
  • zeitnahe Krisenintervention
  • anstoßen von Reflexionsprozessen
  • Prävention

Konditionen:

  • Preise auf Anfrage
  • monatliche Abrechnung
  • Kündigung zum Quartal
  • halbjährliches anonymisiertes quantitatives Reporting
  • Abstimmung bei weitergehendem Coaching- bzw. Beratungsbedarf

Broschüre HELP-MOVE-CHANGE by Dr. Klein, Jakoby & Partner