Audit

Psychische Gefährdungsbeurteilung (PGB)

Wussten Sie, dass mittlerweile auch kleine Unternehmen (1-9 Beschäftigte) zur Dokumentation der psychischen Gefährdungsbeurteilung (PGB) verpflichtet sind?

Laut der aktuellen DAK-Studie lagen psychische Erkrankungen mit einem Anteil von 17% hinsichtlich ihrer Bedeutung für den Krankenstand erstmals an zweiter Stelle und haben somit in 2016 ihren bisherigen Höchststand erreicht!

  • mehr

Psychische Gefährdungsbeurteilung im Unternehmen: Pflicht - aber auch Chance!

Qualitätssiegel "Familienfreundlicher Arbeitgeber" der Bertelsmann-Stiftung

Die Bedeutung von Familie zu kennen ist das A&O für einen wertschätzenden Umgang miteinander. Als Arbeitgeber ist Ihnen der Stellenwert der Vereinbarkeit von Familie & Beruf bewusst, Sie suchen aber noch nach nachhaltigen und strategischen Umsetzungsmöglichkeiten?

  • mehr

Bauen Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität zum Erfolgsfaktor aus!

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier

Unsere Leistungen im Überblick

  • Durchführung der Psychischen Gefährdungsbeurteilung (PGB bzw. GBpsych) i. V. mit Mitarbeiterworkshops bzw. Team-Tag (für kleine Unternehmen bis 10 Beschäftigte)
  • Workshop "Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung - effizient & erfolgreich durchführen" in Kooperation mit dem AMD Wittlich
  • Qualitätssiegel "Familienfreundlicher Arbeitgeber" (Prüfung, Bewertung, Auszeichnung & Erneuerungsverfahren)